Fit, schön und gesund in jedem Lebensalter!

am 21 Februar 2020

Wenn ich vor 25 Jahren als "ältere Dame" bezeichnet wurde, dann deshalb, weil es in den Augen der Männer für Frauen im Autoverkauf ein "Verfallsdatum" gab. Mit Mitte 40 hatte ich so gar kein Problem mit meinem Alter und wußte, dass die Angriffe gegen die "Frau"gingen, die als Führungskraft in dieser Männerdomäne anfangs nicht kommentarlos akzeptiert wurde.

mit 40 als "Alte Junge" und mit 50 als "junge Alte"

Erika Du solltest jetzt auch Mitglied im Altenwerk werden

Irgendwie sind viele Leute in meinem Älter immer älter als ich. Nur bei bestimmten Ereignissen denke ich nämlich darüber nach, dass ich altersmäßig

Dass man im Alter eine bestimmte Firgur hat, gegen die man nichts machen kann, das glaube ich nicht. Einmal habe ich einen Facebook Post gelesen, dass eine 55jährige Frau Unterstützung dabei sucht, wie sie sich altersgerecht anzieht? Unglaublich 

Wenn ich heute den Satz höre "ich bin so froh, dass ich schon so alt bin" denke ich immer an meine Oma. Er kommt von Bekannten, die mit Erreichen ihres Rentenalters

Weiterlesen
am 08 Mai 2019

 Erika Demharter

So hatte ich mir das nicht vorgestellt, unser E.V.A. Netzwerk mit meinem Bild und meiner Vorgeschichte in der Zeitung bekanntzumachen. 

Weiterlesen
am 02 März 2019

E r f a h r u n g 

Wenn ich an meinen Start in die Selbständigkeit vor 34 Jahren zurückdenke, dann fällt mir der Begriff des "silbernen Tabletts" ein, auf dem heute alles serviert wird, was ich mir hart erarbeiten musste. Selbstbewusstsein war auch kein Unterrichtsfach in meiner Schulzeit und "was ist deine Begabung, was machst Du gerne" eine Frage, die mir nie jemand gestellt hat. Nicht nur bei mir haben sich so positive wie auch negative Erlebnisse eingeprägt, die uns die Leichtigkeit nehmen. Meine Erfahrung ist, dass sich alles, was ich in Krisenzeiten als Unglück bejammert habe, am Ende positiv und als größte Chance herausgestellt hat. "Manchmal gewinnt man, manchmal lernt man" (Maxwell). Ich kann nicht zählen, wie oft ich hingefallen und wieder aufgestanden bin. Mit zunehmendem Alter verändern dann zusätzliche Aspekte noch den Blickwinkel und die Bewertung. Meine Lebenserfahrung ist heute mein Fundament und mein Schatzkästchen, das ich gerne für Euch aufmache. Es hat auch noch jede Menge Platz für neue Erfahrungen... ich lerne immer noch! Und ganz viel von Frauen jeden Alters!

Weiterlesen

Kontakt zu mir

Erika Demharter

Christoph-von-Beer-Str. 6
86637 Wertingen

T: 08272 3398
M: 0171 6113422

E-Mail

Kontaktformular

Newsletter

1x im Monat alles rund um Gesundheit, Schönheit & Wohlbefinden
captcha 
Ich bestätige die Nutzungsbedingungen
Der Newsletter ist absolut kostenfrei. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Nourish the Children

Nourish the children